Hans_Dampf Mitglied im BHKW-Forum e.V.

  • Männlich
  • 49
  • aus Wuppertal
  • Mitglied seit 14. Dezember 2009
Letzte Aktivität

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hans_Dampf -

    Hat eine Antwort im Thema Neubau_2018 Brennstoffzelle vs. Solar verfasst.

    Beitrag
    Ich habe nie angezweifelt, dass es bei der Energiewende einen Mix geben muss. Es ist aber auch total falsch, hier mit Scheuklappen durch die Gegend zu rennen und die Sache in Gut und Böse einzuteilen. Es ist definitiv NICHT möglich, Braunkohle und…
  • Hans_Dampf -

    Hat eine Antwort im Thema Neubau_2018 Brennstoffzelle vs. Solar verfasst.

    Beitrag
    Sorry, aber das ist doch Kappes... Zum ganz überwiegenden Teil des Jahres werde ich die Wärme nutzen können, denn wir reden über 600 Watt... Die meisten Leute duschen ja auch... Und es ist niemals der Fall, dass jemand die kompletten 1,5 kW…
  • Hans_Dampf -

    Hat eine Antwort im Thema Neubau_2018 Brennstoffzelle vs. Solar verfasst.

    Beitrag
    Nochmal, aber wirklich zum letzten Mal: Die BSZ BlueGEN läuft 24 Stunden und 365 Tage im Jahr, egal, ob draußen 34 Grad sind oder -10 Grad. Der BlueGEN ist auch egal, ob sie in einem großen, kleinen, alten oder neuen Haus installiert ist. Sie macht…
  • Hans_Dampf -

    Hat eine Antwort im Thema Neubau_2018 Brennstoffzelle vs. Solar verfasst.

    Beitrag
    @m@addin: Du kannst ja mal sagen, inwieweit nachfolgendes Deine Situation widerspiegelt: Du baust ein Haus uns interessierst Dich für verschiedene Variante, hast verschiedene Kriterien, die diese Varianten erfüllen sollen, wobei diese Kriterien nicht…
  • Hans_Dampf -

    Hat eine Antwort im Thema Neubau_2018 Brennstoffzelle vs. Solar verfasst.

    Beitrag
    OK, aber dann beantworte doch dem Fragesteller mal seine Frage, woher denn sein Strom im November 2019 (dann dürfte sein Haus ja fertig sein) kommen soll... aus Wolkenkuckucksheim sprich Umwandlung von x nach y? Es geht doch darum, was JETZT machbar…
  • Hans_Dampf -

    Hat eine Antwort im Thema Neubau_2018 Brennstoffzelle vs. Solar verfasst.

    Beitrag
    Erdgas verursacht dramatisch weniger CO2-Emissionen als Braunkohle. BHKW und vor allem BSZ, die IMMER laufen (habe ich ja hier mehrfach versucht zu erklären, ist mir aber nicht gelungen) sind Brückentechnologien. Wieso jemand, der eine BSZ hat, noch…
  • Hans_Dampf -

    Hat eine Antwort im Thema Neubau_2018 Brennstoffzelle vs. Solar verfasst.

    Beitrag
    Genau diese Argumente befeuern die Braunkohle, denn gut gemeint ist nicht immer gut gemacht. Ihr könnt Euch am 3 November oder am 12. Februar den Solarertrag vom 26. Juli in die Haare schmieren, genau wie den Ertrag aus der Solarthermie vom selben…
  • Hans_Dampf -

    Hat eine Antwort im Thema Neubau_2018 Brennstoffzelle vs. Solar verfasst.

    Beitrag
    Auf die Gefahr hin, dass ich auf der Leitung stehen: Der gute Mann hat einen Neubau vor der Brust und muss die Anforderungen der ENEV erfüllen. Dies kann er mit a) Gas-BW und Solarthermie b) BSZ und Gas-BW a) kostet x Euro und gibt y Förderung b)…
  • Hans_Dampf -

    Hat eine Antwort im Thema Neubau_2018 Brennstoffzelle vs. Solar verfasst.

    Beitrag
    Zitat von sailor773: „Das ist in jedem Fall eine gute Idee. Der wirtschaftliche Vorteil einer PV ist mit der Lösung "Gastherme + ST" in der Tat größer als bei der BZ, wegen des höheren EV-Anteils am erzeugten PV-Strom. “ Interessant.... Kannst Du…
  • Hans_Dampf -

    Hat eine Antwort im Thema Neubau_2018 Brennstoffzelle vs. Solar verfasst.

    Beitrag
    So weit weg von Schalke? Naja, dann guck mal hier bei Solidpower Mit dem Holzhammer gerechnet sind 6000 kWh im Jahr eine durchschnittliche Last von 680 Watt... Ohne E-Auto... 5.800 kWh Produktion mit dem PT2 werden schwer... 13.000 kWh mit dem BlueGEN…
  • Hans_Dampf -

    Hat eine Antwort im Thema Neubau_2018 Brennstoffzelle vs. Solar verfasst.

    Beitrag
    Relativ einfach: a) Wie lange willst Du in dem Neubau leben? 3 Jahre? Oder 30 Jahre? b) Wenn 30 Jahre: Hast Du in 5 Jahren ein E-Auto? c) Wenn b=ja, dann E-Auto laden mit Solarthermie? d) Wenn c=nein, dann Brennstoffzelle e) Wenn d=ja, dann BlueGEN,…
  • Hans_Dampf -

    Hat eine Antwort im Thema Heizung Brennwert vs. BHKW verfasst.

    Beitrag
    Dachte ich mir doch... wobei die Pumpe einen nicht umbringt. Aber was ist, wenn der Stack nach 6 Jahren die Grätsche macht? Die Verarschten von ecpower lassen grüßen, die dachten, sie hätten einen Vollwartungsvertrag.... Meiner Meinung auch…
  • Hans_Dampf -

    Hat eine Antwort im Thema Heizung Brennwert vs. BHKW verfasst.

    Beitrag
    Von wem ist die Beschreibung? Von Viessmann? Und damit ist alles abgegolten auf 10 Jahre? Wir reden hier über Lohnsteigerungen, Materialverteuerungen etc.... Sind da denn auch wirklich ALLE Teile drinnen? Ich kenne von BHKW Vollwartungsverträge, die…
  • Hans_Dampf -

    Hat eine Antwort im Thema Heizung Brennwert vs. BHKW verfasst.

    Beitrag
    Den Punkt finde ich wichtig: Der PT2 kostet fertig installiert meinetwegen 25.000 Euro. ZUSÄTZLICH und direkt am Anfang zahlt man dann 6000 Euro? Und in den 6000 sind dann für 10 Jahre alle erdenklichen Reparaturen am PT2, sprich an der…
  • Hans_Dampf -

    Hat eine Antwort im Thema Heizung Brennwert vs. BHKW verfasst.

    Beitrag
    Verstehe ich nicht: Man zahlt also für die Vollwartung 10 Jahre einmalig am Anfang 6.000 Euro? Oder wie ist das?
  • Hans_Dampf -

    Hat eine Antwort im Thema Heizung Brennwert vs. BHKW verfasst.

    Beitrag
    Die 600 Euro sind für den BlueGen und da ist alles drinnen, also im Extremfall ne neue Kiste. Läuft 10 Jahre, steigt je nach Lohnformel um 2% oder so. Wenn Viessmann die Nummer für 10 Jahre zu einem konstanten Preis anbietet, kann man Viessmann nur…
  • Hans_Dampf -

    Hat eine Antwort im Thema Internetanbindung verfasst.

    Beitrag
    Und der BlueGEN wird einfach an das Internet angeschlossen und der Kunde hat die Möglichkeit, sich alles anzugucken. Ist aber nicht so spannend wie bei einem BHKW, das Ding macht eben 24/7 Strom
  • Hans_Dampf -

    Hat eine Antwort im Thema Heizung Brennwert vs. BHKW verfasst.

    Beitrag
    Zitat von satom: „Die 600 Watt sollten locker für die Warmwasserbereitung im Sommer reichen. Ich sehe jetzt nicht, wo das hier konkret durch den Kamin gehen sollte. Umgekehrt erzeugt PV vor allem dann Strom, wenn ich den grad nicht brauche, ohne…
  • Hans_Dampf -

    Hat eine Antwort im Thema Heizung Brennwert vs. BHKW verfasst.

    Beitrag
    Meine EDV spinnt leider.... Deshalb klappt zitieren im Moment nicht, sorry... GM schrieb: Wenn das so ist, wäre das Thema Blugen für mich im EFH/ZFH gestorben. Im Sommer haben wir nen Stromüberschuss durch PV. Dann ne BSZ laufen zu lassen ohne daß…
  • Hans_Dampf -

    Hat eine Antwort im Thema Heizung Brennwert vs. BHKW verfasst.

    Beitrag
    Gerne nochmal, gefühlt zum 10x, aber was soll es: Der BlueGEN läuft 24/7 durch, egal, ob draußen 39° im Schatten sind oder -10°. Wenn die 600W mal nicht gebraucht werden, geht die Wärme durchs Abgasrohr weg. Selbst dann ist der BlueGEN noch immer…