EC-POWER XRGI-15 BHKW TOTALSCHADEN NACH 50% AMORTISATION

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Der Kunde hat die Wahl,

      1) keinen VoWa abzuschließen

      2) einen VoWa mit dem Hersteller abzuschließen

      3) einen VoWa mit dem Installateur abzuschließen

      Was hierbei die beste Variante ist, muss jeder selber wissen, ist vom Produkt wie auch von der Installationsfirma wie auch vom Hersteller abhängig.

      Einen VoWa mit Proenvis, Sunmachine, elcore oder Kirsch kann man sich auf eine Toilette seiner Wahl hängen...
      Thomas Deus
      -Geschäftsführer-

      Fa. GO BHKW GmbH
      Trinenkamp 50, 45889 Gelsenkirchen
      www.go-bhkw.de
    • Wenn der Hersteller Wartung und Service vollständig übernimmt, dann verdient der Handwerker nichts daran.
      Das ist auch nicht schön, wenn er zB selbst auch geschult ist und den Service bietet.
      Deswegen - partnerschaftlich wäre das besser.