Vitotwin nach Besuch des Werkskundendienst von Viessmann

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vitotwin nach Besuch des Werkskundendienst von Viessmann

      Hallo zusammen melde mich mal wieder nachlanger Zeit, er lief jetzt lange durch Jetzt hatten wir hatten wieder den Fehler 261! Techniker von Viessmann war da fast einen halben Tag. Zeit der Reparatur läuft der Stirling und der Zusatzbrenner gleichzeitigt und nur kurz!! Also keine Stirlinglaufzeiten! Und der Techniker hat auch die Fachmannebene durch einen fünfstelligen Code gesperrt!! Kann dadurch fast nichts mehr Abrufen! Hat jemand eine Idee?

      Gruß
    • Moin,

      smithlake schrieb:

      Zeit der Reparatur läuft der Stirling und der Zusatzbrenner gleichzeitigt und nur kurz!!
      Das ist m.E. ein Einstellungsfehler.

      War der Brennerlauf für Heizung oder (der Jahreszeit entsprechend) für TWW? Falls Letzteres, sieh mal nach, was unter "Brennerfreigabe TWW" (Menü Brennerfolge, Code 3213 in F1, da kommst Du also noch ran) eingestellt ist. Vielleicht hat der KD hier auf die Werkseinstellung "Keine Einschränkung" zurückgestellt? Dann versuche mal, auf "Nur Stirling" zu gehen und warte ab wie das Gerät reagiert. Normalerweise sollte dann bei Unterschreiten der halben Schaltdifferenz beim TWW erstmal der Stirling anspringen und der Zusatzbrenner erst, wenn (TWW-Nenntemp. minus Schaltdifferenz) unterschritten wird. Zur Sicherheit könntest Du auch noch checken, ob im Menü "Trinkwasser-Speicher" unter Code 5024 (leider in F2: Siehe unten) noch die von Dir gewünschte Schaltdifferenz eingestellt ist oder die Werkseinstellung 2 K. Letztere ist m.E. viel zu gering, weil sie im TWW-Betrieb häufige Starts und kurze Laufzeiten beim Stirling sowie unnötiges Zuschalten des Zusatzbrenners verursacht.

      smithlake schrieb:

      Und der Techniker hat auch die Fachmannebene durch einen fünfstelligen Code gesperrt!!
      Versuch' mal die Zahlenfolge 1-2-3-4-5. Wenn das nicht geht, hilft nur den Techniker zu fragen.

      Gruß, Sailor
      Viessmann Vitotwin 300-W (1 kWel, 6 kWth) seit 2012

      PV-Anlage 8,45 kWp (65 x Solarworld SW 130poly Ost/Süd/West, SMA 5000 TL und 3000) seit 2010

      Solarthermie 14 qm Flachkollektoren seit 2004 (Vorgänger 8 qm 1979-2003)