Wirtschaftlichkeit Holzhackschnitzel BHKW

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wirtschaftlichkeit Holzhackschnitzel BHKW

      Hallo zusammen,

      ich bin neu hier und brauche ein paar Infos von alten Hasen.

      Meine bekloppte Idee ist es ein Denkmalgeschützten Hof zu kaufen, und das ganze mit einem Hackschnitzel BHKW zu finanzieren.
      Ich bin selbst Heizungsbauer und somit würden kosten für Errichten und Wartung der Anlage wegfallen.
      Mit wem kann ich mich ernsthaft austauschen, welche Anlage wird empfohlen usw.
      Danke schon mal für eure Hilfe.
      Gruß Carsten.
    • Moin Carsten,
      ich selbst habe in den letzen 8 Jahren einige Anlagen mit diversen Herstellern verbaut die sich auf dem Markt tümmeln.
      Dieses war immer im Atemzug eines kleinen Wärmenetzes, und auch ab und zu mit den Mittelspannungsarbeiten Trafo / Übergabestation des EVU.

      Es ist immer eine etwas besondere Art der Methangewinnung wenn man mit Holzvergasung arbeiten möchte.
      Der Bezug zum Material Holz wäre sehr von Vorteil, und eine einigermaßen gute Qualität in der Hackschnitzelgröße und dem ts - Trockengehalt.
      Das die Module / BHKW pflege und Wartung benötigen steht außer Frage aufgrund des Teeranfalls durch die Holzvergasung.

      Aber dennoch ist es möglich so etwas Wirtschaftlich zu betreiben, gerade wenn du Handwerker bist mit Geschick.

      Die Hersteller Spanner, Lipro Energy, sind da die klassischen Module die das sehr gut eigentlich können nach meinen erfahrungen.
      Was neu auf dem Markt ist, und ich mir auch schon angesehen habe ist Hargassner, und Fröling, beides sind renomierte Hersteller die das Material Holz seit langer Zeit verarbeiten in ihren kesselanlagen.

      Auf der ISH in Frankfurt gibt es das auch zu bestaunen...
      Respekt sollte man haben, aber keine Angst davor, erkundige dich einfach mal Sachlich / Fachlich und stelle dir dein Projekt gut zusammen.

      lipro-energy.de/de/
      hargassner.at/news-aktuelles-waerme-strom-aus-holz.html
      froeling.com/de/unternehmen/ne…-dem-froeling-chp-50.html
      holz-kraft.de/de/


      Grüße
      Swen