Fragen zum ecopower 1.0

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • skorpion-23 schrieb:

      Habe heute Gasrechnung bekommen für 3 Monate und muss 1000 Euro zahlen ist das normal?
      Bitte nicht auf Stammtischniveau absinken - ich zahl 100€ an der Tanke und Ihr??

      Also bitte Betriebsdaten, Menge und Preise nennen sonst kommt keine vernünftige Antwort bei rum !!

      mfg
      Pöl BHKW Tiger †
      Pöl BHKW Raptor †
      Ecopower 1.0
      Solarthermie 27m² Heat-Pipe-Röhren
      PV Anlage 1,8kWp Solarmax 2000C 15xKaneka k120
    • Vom 15.12.16 bis 26.3.17 habe ich
      1562m3 sind 16205 kwh gas von esb verbraucht. Preis pro kwh 0.05290 Euro
      Von 15.12.16 bis 20.2.17 lief normale Gasheizung.
      950 kwh bhkw vom 21.2.17 bis 26.3.17
      Das BHKW läuft seid dem 21.2.17 fast nonstop durch.
      Da kommt mir jetzt die Frage liegt es am Bhkw das es so gestiegen ist?
      Mfg
    • skorpion-23 schrieb:

      Da kommt mir jetzt die Frage liegt es am Bhkw das es so gestiegen ist?
      Du hast ein BHKW zusätzlich laufen und fragst jetzt, ob der erhöhte Gasverbrauch am BHKW liegt? 8|


      skorpion-23 schrieb:

      Vom 15.12.16 bis 26.3.17 habe ich
      1562m3 sind 16205 kwh gas von esb verbraucht. Preis pro kwh 0.05290 Euro
      Von 15.12.16 bis 20.2.17 lief normale Gasheizung.
      950 kwh bhkw vom 21.2.17 bis 26.3.17
      Wenn ich deine Daten richtig lese, hast du 15255kWh Gas mit der normalen Heizung verbraucht, in 4 Monaten. (entspricht das dem normalen Verbrauch der Heizung?)
      Und jetzt zusätzlich in etwas mehr als einem Monat 950kWh mit dem BHKW.

      Richtig?
      22 kWp Anlage
      2x STP 9000TL-20
      1x SB 4000TL-21
      Seit Februar 2014 mit dem schönsten Solarstromspeicher, einem Tesla Model S :love:
      Mit ecoBATT47 Speicher von ecopowerprofi (47 kWh nutzbar) 1x SI 6.0h-11
      Seit dem 09.03.17 ergänzt mit dem BlueGEN :thumbsup:
    • Hi

      Ich finde deinen Gaspreis von 0.05290 Euro/kWh auch viel zu hoch.
      Ich habe gerade gewechselt und zahle jetzt 0,03740 Euro/kWh.

      Mein BlueGEN wird rund 2.000kWh/Monat verbrauchen. (Läuft noch keinen Monat, daher nur Schätzung)
      Macht dann aber rund 75€ Mehrkosten, in 4 Monaten wären das 300€ und keine 1.000€
      Im Jahr komme ich jetzt mit dem BHKW und der normalen Heizung auf rund 2.250€ Gaskosten.

      Also ich habe das Gefühl, es stimmt etwas nicht.

      Eine Frage hast du nicht beantwortet, sind die über 15.000kWh in 4 Monaten "normal"?

      Denn die 950kW * 0,0529€/kWh = knapp über 50€, was du an Mehrkosten haben dürftest.
      22 kWp Anlage
      2x STP 9000TL-20
      1x SB 4000TL-21
      Seit Februar 2014 mit dem schönsten Solarstromspeicher, einem Tesla Model S :love:
      Mit ecoBATT47 Speicher von ecopowerprofi (47 kWh nutzbar) 1x SI 6.0h-11
      Seit dem 09.03.17 ergänzt mit dem BlueGEN :thumbsup:
    • @skorpion-23

      Deine Rechnerei stimmt nicht, nicht vorne und nicht hinten!!

      das 1.0 benötigt etwa 4,5kWh Gas pro Stunde.
      Bei 24/7 in 34Tagen also rund 3700kWh = 195€

      Warum überhaupt 24/7 erschließt sich mir nicht.
      Pöl BHKW Tiger †
      Pöl BHKW Raptor †
      Ecopower 1.0
      Solarthermie 27m² Heat-Pipe-Röhren
      PV Anlage 1,8kWp Solarmax 2000C 15xKaneka k120
    • Warum 24 Stunden durch? Weil ich es noch nicht richtig raus habe wann es am brsten ist ausgeschaltet zulassen und wie lange. Habe hier keinen den ich kenne der sowas hat.
      Nachts er aus oder? Bzw wann ist es sinnvoll es auszulassen bzw wie lange?


      Ich werde mir mal die Daten ab jetzt mit schreiben.
    • skorpion-23 schrieb:

      Nachts er aus oder? Bzw wann ist es sinnvoll es auszulassen bzw wie lange?
      Normalerweise gehört es zur Vorabplanung seine Stromverbräuche zu ermitteln!!
      Du mußt schon selbst über Deinen ( und weitere Hausbewohner) Tagesablauf und den resultierenden Stromverbrauch nachdenken. Als Beispiel - mein Eco läuft von 5:00 bis 22:00 weil in dieser Zeit am meisten Strom im Haus verbraucht wird.

      Grüße
      Pöl BHKW Tiger †
      Pöl BHKW Raptor †
      Ecopower 1.0
      Solarthermie 27m² Heat-Pipe-Röhren
      PV Anlage 1,8kWp Solarmax 2000C 15xKaneka k120
    • @skorpion-23
      wie alikante so schön schreibt, da stimmt etwas nicht.

      Prüfe deine Daten und dann melde dich wieder.

      Hier wird dir gerne geholfen.
      22 kWp Anlage
      2x STP 9000TL-20
      1x SB 4000TL-21
      Seit Februar 2014 mit dem schönsten Solarstromspeicher, einem Tesla Model S :love:
      Mit ecoBATT47 Speicher von ecopowerprofi (47 kWh nutzbar) 1x SI 6.0h-11
      Seit dem 09.03.17 ergänzt mit dem BlueGEN :thumbsup:
    • Ich werde jetzt erst einmal die Zeiten ändern und dann ab heute die Daten aufschreiben, hätte ich mal gleich machen solln.
      Das tolle daran ist ja das ich meine ölheizung auch übernacht ausgehabt habe und warum da nicht. Nene kann ich mich selber in den A beisse Nun auch egal. Aus fehlern lernt man ja.
      Dann werde ich mich wieder melden.
      Mfg