low cost Abgaswärmetauscher für den R180

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • low cost Abgaswärmetauscher für den R180

      Hallo BHKW Freunde,
      mich hat es bisher immer gestört das ich die Abgastemperatur meines R180 nicht mit nutzen konnte. Ich benutze das BHKW zwar nur wenige Stunden im Jahr aber dennnoch ist es verschwendete Energie und das wollte ich ändern. Da nun bei mir das BHKW in einem gemauerten Erdloch steht um die Nachbarn nicht zu erregen sind die gegebenen Örtlichkeiten so etwas nachzurüsten sehr begrenzt. Ich habe mich dann dazu entschieden einfach die Wasserleitung direkt ins Abgasrohr zu verlegen zumal mein Abgasrohr mit 1 1/2 Zoll recht groß dimensioniert ist. Also habe ich mir 6m Edelstahl Wellrohr DN12 samt Anschlußverbinder besorgt, wie es in Solaranlagen verwendet wird, in der Mitte zu einer Schlaufe geknickt und diese 3m Doppelleitung ins Abgasrohr eingeschoben. Damit ich diese nach Außen führen konnte habe ich ein 1 1/2 Zoll T Stück vom Baumarkt mit eingebaut. Um diese Austrittsöffnung dicht zu verschließen benutze ich Hitzefesten Silikon aus dem Ofenbau welcher mit 300°C angeben ist. Die gemessene Rohrtemperatur direkt am Motor beträgt 230°C. Die Gesamtkosten für diese Modifikation betrugen etwa 80 Euro.

      viele Grüße
      Leon M.