Problem Kaminkehrer

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Danke für die schlauen Sprüche 8o die nicht weiterhelfen, ich benötige eine "schriftliche Mitteilung ".

      Und Die Frage ist wo her bekommt man diese?

      Falls keine Genehmigung erforderlich, ist eine schriftliche Mitteilung beizulegen.
    • Hallo,

      gute Nachrichten habe mit unserem BSFM gesprochen also ich darf mein BHKW im Container bauen und auch dicht am Wohnhaus platzieren. Das Abgasrohr sollte mindestens 1 Meter über die Dachkante enden und im senkrechen Abgasrohr sollte eine dicht zu verschließende Messöffnung sein und das ganze sollte druckdicht sein, da das Rohr nicht länger als 3 Meter ist kann auf eine Revisionsöffnung verzichtet werden an der Unterseite sollte aber eine zu verschließende Öffnung für Kondensat sein. Da ganze sollte im Innern wärmetechnisch Isoliert sein. Die neuen Verordnungen sprechen nicht dagegen.

      MfG