Xrgi 13 Wartung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Xrgi 13 Wartung

      Hallo zusammen,

      wir betreiben 2 Stück der oben genannten Geräte. Sie laufen problemlos, sofern sie richtig installiert sind.
      Nun steht die erste Wartung an einem der Geräte nach 7500 Std. an.
      Luftfilter, Ölfilter, Zündkerzen und Öl habe ich an vielen Autos erfolgreich ausgetauscht. Dieses Wissen würde ich auch auf dem BHKW übertragen. Trotzdem würde ich ein Wartungshandbuch vorher konsultieren.
      Gibt es so etwas für ECPOWER Geräte?
      Hat jemand schon so eine Wartung selber gemacht? Bzw. Erfahrungen gesammelt? Es geht mir nicht im Vordergrund nur um Geld sparen, sondern auch die Nähe zur Maschine. Dann weiß ich was dem Baby fehlt oder ob es glücklich ist :rolleyes: .

      Grüße, Gerhard
    • Hallo,

      na wenn die Geräte gerad mal die erste bekommen,
      dann ist da vielleicht noch Gewährleistung drauf?
      ...da sollte man dann doch lieber nen Fachmann ranlassen (und beim über die Schulter schaun, schonmal was lernen) ;)

      andererseits,
      die 13er wurden ja schon vor ner ganzen Weile von den 15ern ersetzt
      Wann war denn bei Euch die Inbetriebnahme?
    • SK-Service schrieb:

      Ich war heute bei einem Kunden, da stand so ein Ding. Er hatte einige Fragen, die ich nicht beantworten konnte, dabei viel mir auf, das man fast nichts auslesen kann. Reines Interesse für das Gerät. Stehe nicht gern dumm da.
      Wie wäre es denn dann mit einer den Vorgaben dieses Forums entsprechenden Signatur? Siehe unten bei mir...
      Thomas Deus
      -Geschäftsführer-

      Fa. GO BHKW GmbH
      Trinenkamp 50, 45889 Gelsenkirchen
      www.go-bhkw.de