DachsWin über USB?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • DachsWin über USB?

      Hallo,

      ich habe einen Laptoo das keinen Seriellen Anschluß mehr hat und möchte über einen USB-Seriell-Adapter die Verbindung

      zur MSR1 (com3) herstellen. Leider wird MSR1 nicht gefunden. Gibt es dafür eine Lösung?

      mfg. Martin
    • Hallo,

      df9cr schrieb:

      Leider wird MSR1 nicht gefunden. Gibt es dafür eine Lösung?


      Da ich auf meine Steuerung eh nur via Senertec zugreifen kann, stellt sich bei mir diese Frage garnicht! :diablo:

      Ich hatte aber mal mit einem USB - Paralelladapter Mal dasselbe Problem, es war nix zu wollen.
      Bei einem anderen Rechner lief es Problemlos! _()_

      Gruß Dachsgärtner
      Besser ein kleines Kraftwerk im Keller...
      ...als eine große Stromrechnung im Briefkasten!
    • Hallo df9cr,
      das was Du da vorhast funktioniert leider nur mit dem Orginal Leibenguth USB-RS232 Wandler der nicht mehr verfügbar ist. Meines Wissens nach ist die Firma erloschen uns es gibt auch keinen Nachfolger. Problem ist das im Dachs Win ein spezieller Treiber hinterlegt ist der nur diesen Adapter zulässt. Da selbst der Quellcode von Dachswin nicht verfügbar ist , bliebe hier nur die äusserst mühsame Arbeit das Programm rückwärts zu schreiben, den vorhandenen Treiber durch einen angepassten zu ersetzen. Als sinnvoller und wesentlich weniger Aufwändig halte ich den Kauf eines gebrauchten "Alt" Laptops der die notwendigen Schnittstellen hat, alternativ lassen sich auch problemlos Geräte zusammenstellen die nach Benutzerwusch konfiguriert sind.

      MfG
      Richart
    • Hallo,

      bei USB-RS232 Kabeln hatte ich bisher meist schlechte Erfahrungen gemacht. Falls das Notebook einen PCMCIA Schacht hat, würde ich es mal mit einer PCMCIA-RS232 Karte versuchen. Die Lösung hilft in 95% der Schnittstellenprobleme.
      Gruß
      Michael

      Alle sagten: Das ist unmöglich! Dann kam einer der dies nicht wusste und tat es einfach.
    • Hi Tänzer,

      Problem ist das im Dachs Win ein spezieller Treiber hinterlegt ist der nur diesen Adapter zulässt.


      sach mal hat das einen tieferen Grund das man sich so von einer Firma abhängig macht _()_ ?(
      Auf deutsch heisst das man hat mit einem neuem PC ohne COM-Schnittstelle die A....karte, nicht dein ernst oder ?(

      Fort Knox ist ja ein Waisenkind im Gegensatz zu einem Dachsregler samt zugehöriger Software :D Man kann es auch übertreiben ;)

      Gruß
      Tom
      Dachs HR - Kontrollierte Wohnraumlüftung - Solarthermie 7,5m² - PV-Anlage 7,567 kWp online-bhkw.de
      Seit 09.09.2016 KIA Soul EV als Strompeicher mit Lenkrad :P
      Mein Shop: Produkte der Technischen Alternative und Loxone
    • Sers Tom

      jetzt könnte man stundenlang über den Schutz von Programmen debattieren. Beim Dachs Win ist es nun mal leider so wie es ist. Was nicht heißen soll das es keine Lösungen gibt, nur das die Lösung nicht ganz konform gewisser gesetzlicher Regularien und somit nicht offiziell vorhanden. :beta: Generell ist ab MSR 2 alles ein bisschen besser geworden ;) .
      Beim MSR 1 gibt es jedoch noch viel zu erforschen und es wundert mich das noch keiner zum DATAMAN oder ähnlichem gegriffen hat :?: . Der Ausbeuter hat doch auch mal angeboten den Sicherheitsschlüssel im Dachs Kom auf Sicherheit zu testen. ^^|__|

      Anyway
      dobrý večer
      Richart
    • Der mit dem Dachs tanzt schrieb:

      Generell ist ab MSR 2 alles ein bisschen besser geworden


      wenn wir irgendwann auch mit unserem Datenlogger da dran dürfen schon |__|:-)

      Grüße

      Bruno
      Ich bemühe mich, garantiere aber keine Vollständigkeit und Richtigkeit, Beiträge ersetzen keine Steuer- oder Rechtsberatung!
      Ich Unterstütze den gemeinnützigen Gedanken dieses Forums und dessen gemeinnützigen Verein, der sicher nix gegen eine Spende hat, wenn ihm hier geholfen wurde.
    • Getestet wurde er ja auch.....
      Allerdings aus bekannten Gründen leider nicht für jedermann einsetzbar.
      Da hat der böse Vorgabengeber leider zu viel so eingebaut das es viel zu aufwändig wird jedesmal am Schlüssel zu bohren.
      Ich lass mich dazu nicht weiter aus.
      Es lohnt sich nicht viel Zeit an diesem Regler zu verschwenden und weiter an der dieser Stelle zu forschen.
      Nach meiner Meinung hat sich Senertec da nicht mit Ruhm bekleckert seine Kunden von Anfang an völlig auf dem Trockenen stehen zu lassen, ohne das man gleich in die Illigalität ab zu rutschen.
      Man sollte andere Hertseller grundsätzlich an der Position zu seinen Kunden messen.
      Mein Pfleger weiß deshalb ja auch warum er bei mir momentan mit Neuverkäufen auf Granit beißt.

      anderes Thema...

      Bernd
      Wer einmal fragt, wirkt für einen Moment dumm, wer es nie tut, bleib es sein Leben lang
    • Hallo,

      habe Dachwin erfolgreich über USB getestet.
      Das erste Herausforderung war, dass Dachswin nicht direkt auf die serielle Schnittstelle zugreift.
      Die Zweite ist die serielle Schnittstelle.
      Die Software funktioniert selbst auf einem alter Laptop mit Windows 7 und einer echten RS232 Schnittstelle nicht.

      Folgende Lösung funtioniert:

      Dachswin auf einem Virtuellen Windows XP installieren. XP Mode für Windows 7 oder VM Ware kommt z.B in Frage.
      Bei der Installation den Treiber für die Serielle Schnittstelle mit installieren lassen. (Nicht den für USB)
      Einen USB RS232 Adapter in dem echten Betriebssystem installieren und einstecken.
      Dabei empfele ich einen mit FTDI chip. Ich habe einen von Digitus getestet.
      Dann den virtuellen ComPort der VM zu dem Comport des USB RS232 Adapter zuweisen und es kann losgehen. ;)
      XP Mode akzeptiert bei mir nur einen Port mit niedriger Nummer. Also musste ich den Adapter Port entsprechen anpasssen.
      VM Ware scheint eine hohe Nummer nicht zu stören.

      Kann mir Jemand vielleicht die Passwörter für Dachswin verraten?
      Ich würde gerne ein Backup machen und Einstellungen über die Software ändern.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von magebi ()

    • Hallo BHKW-Freunde,
      ich habe noch mal probiert die Software auf einem IPC mit seriellen Schnittstellen unter Win 7 (64bit) zu intallieren. Leider hat das nicht geklappt und eine Fehlermeldung wurde angezeigt. Verschiedene Kompatibilitätsmodi wurden probiert, ohne Erfolg. Kann mir jemand noch weiterhelfen?
      Bilder
      • Dachs_win_fehler.jpg

        571,29 kB, 2.560×1.920, 15 mal angesehen
      Viele Grüße

      Hololoy


      Senertec Dachs HR 5,3 kW
      PV 1: 10 kWp
      PV 2: 5 kWp
      PV 3: 3,75 kWp mit Eigenstromnutzung
      PV 4: 7,5 kWp mit Eigenstromnutzung
      Speicherakku stationär: 24V, 10kWh
      Zero SR: 13 kWh (mobiler Speicher)
      Opel Ampera: 16 kWh (mobiler Speicher mit Wärmeerzeuger)