Anschaffung Dachs

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • RE: Berechnung

      Hallo mdachs,

      der Dachs benötigt 20,5 kWh Hu pro Stunde.
      Umgerechnet auf Ho ( oberer Heizwert nach dem die Gasversorger abrechnen) sind das etwa 22,8 kWh pro Stunde. Leider ist das Gas nicht immer so wie es sein sollte, so das es tatsächlich nochmals zu einem leichtem Mehrvebrauch kommt, dem aber auch alle anderen Heizungen unterliegen.

      ( siehe auch im Spiegel Bericht vor ca. 1-2 Jahren)

      Das sollte ca. 2,2 m3 / h sein.

      Bei einer Wärmeleistung mit Kondenser und normaler Heizkennlinie, also Mischer am Ausgang, ergibt sich bei 14,5 kW Wärmeleistung pro Stunde ca. 3.700 - 3.800 Betriebsstunden pro Jahr.

      Bei einem angenommenen Gaseinsatz von 2,3 m3 also 8.565 m3 Gas.

      Hiervon sind vom zuständigen Hauptzollamt etwa 520 € Ökosteuerrückvergütung abzuziehen, die es am Jahresende zurück gibt.

      Bei 3.750 Betriebstunden werden ca. 20.600 kWh Strom erzeugt, die wenn alles verkauft werde würde, derzeit ca. 2.475 € + MwSt ergeben würden.